Mitgliedsverbände

agv_grau.jpg
vbi_grau.jpg
bundesverbandfarbegrau.jpg
itga_logograu.jpg
bap182.jpg
lv-farbehessengrau.jpg
digital-hub182grau.jpg
bdgw_mit-schriftzug88.jpg
logobdsw182.jpg
unh_logograu.jpg
logo_agvlgrau.jpg
Wirtschaftsinitiative FrankfurtRheinMain
logo-agv_graulastlast.jpg
Arbeitgeberverbände des Hessischen Handwerks e.V.
Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland
adk_grau.jpg
Arbeitgeberverband Ernähung Genuß Hessen / Rheinland-Pfalz / Saarland e.V.
Arbeitgeberverband Osthessen e.V.
Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.
Bankenverband Hessen e.V.
Baunindustrieverband Hessen-Thüringen e.V.
BARIG Board of Airline Rep. in Germany e.V.
bds-die-systemgastronomie_mit_rand.jpg
boerselogograu.jpg
Brauerbund Hessen - Thüringen e.V.
Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie Landesverband Mitte (FE)
hds-logo-2012.jpg
Deutscher Reiseverband e.V.
Fachverband Elektro- und Informationstechnik Hessen/Rheinland-Pfalz
Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e.V.
Fachverband Leben Raum Gestaltung Hessen
Gesamtverband der Kommunikationsagenturen GWA e.V.
Gesamtverband der Arbeitgeber Osthessen
Hessenbeton e.V.
Hessischer Bauernverband e.V.
Hessischer Gärtnereiverband e.V.
Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Hessen e.V.
Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.
Industrieverband Kunststoffbahnen e.V.
ikw-logo_grau.jpg
Industrieverband Gebäudetechnische Anlagen und Umwelttechnik Hessen e.V.
logo-vsegrau.jpg
gebaude_grau.jpg
lhe_logograu.jpg
LDEW Landesverband d. Energie- und Wasserwirtschaft Hessen/Rheinland-Pfalz e.V.
Natursteinindustrie Hessen und Thüringen e.V.
Unternehmerverband Frankfurt Rhein-Main e.V.
uvsh-logograu.jpg
Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. Landesverband Mitte
Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V.
Verband der Textil- und Bekleidungsindustrie Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland e.V.
Verband der Chemischen Industrie e.V.
Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen Hessen e.V.
Verband der Papier- und Pappenindustrie Hessen e.V. - Landesvertretung des VDP
Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e.V.
vdu_grau.jpg
Verband des Tankstellen- und Garagengewerbes in Deutschland e.V.
Verband Druck und Medien Hessen e.V.
Verband Großhandel Außenhandel Verlage und Dienstleistungen Hessen e.V.
Verband Hessischer Zeitungsverleger e.V.
Verband Holzindustrie und Kunststoffverarbeitung Hessen-Thüringen e.V.
Verband Papier, Pappe und Kunststoff verarbeitende Unternehmen Mitte e.V.
Vereinigung des Verkehrsgewerbes in Hessen e.V.
Verband der Kali- und Salzindustrie e.V.
Werkfeuerwehrverband Hessen e.V. c/o Merck KGaA, Werk Gernsheim
cdhgrau.jpg
zvei_logo182grau.jpg
Speditions- und Logistikverband
vhkgrau.jpg


verbände news

27.04.2015

Zukunftspakt Hessische Landwirtschaft unterzeichnet

Die Hessische Landesregierung hat sich mit Hessens Landwirten auf gemeinsame Positionen in der Agrarpolitik verständigt. Am Montag unterzeichneten Ministerpräsident Volker Bouffier, Landwirtschaftsministerin Priska Hinz und Vertreter ...
Nachricht lesen ...
15.04.2015

Flüchtlinge nicht in die Sozialhilfe zwingen - GASTKOMMENTAR von Dr.Hoehl in der Fuldaer Zeitung

Viele Unternehmen in Hessen haben bei einer anhaltend stabilen wirtschaftlichen Lage bereits erhebliche Probleme, offene Stellen für Fachkräfte und Auszubildende zu besetzen. Die Situation wird sich in wenigen Jahren ...
Nachricht lesen ...

Ehrenvolle zeiten


iwd onlinezugang:


VhU Twitter



Schriftgröße
A A A

24.04.2015

DIHK-Kritik an „Überakademisierung“ und Bachelor-Absolventen führt in die Irre

Fasbender: „Pauschale Kritik wird noch mehr Studierende in Master-Studiengänge treiben und die Probleme einzelner Branchen in der dualen Ausbildung nicht beseitigen“

fassbedner.jpgFrankfurt am Main. Die Arbeitgeber in Hessen haben die Kritik des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) an den Bachelor-Absolventen als „wenig hilfreich und für Hessen nicht zutreffend“ zurückgewiesen. „Der pauschale Rundumschlag einer angeblich großen Kritik der Betriebe an der Qualifikation von Bachelor-Absolventen beim Einstieg in die berufliche Praxis verunsichert nur junge Menschen, die vor der Entscheidung über ihren Ausbildungsweg stehen“, kritisierte heute Volker Fasbender, Hauptgeschäftsführer der VhU.

...mehr
23.04.2015

Erneuter Streik der Lokführer

VhU übt scharfe Kritik / Fasbender „Erhebliche Auswirkungen auch in Hessen“ / Keinerlei Verhältnismäßigkeit gewahrt

Frankfurt am Main. Die VhU übt scharfe Kritik an dem von der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) neuen Streik bei der Deutschen Bahn. VhU-Hauptgeschäftsführer Volker Fasbender: „Damit wird erneut ein zentraler Verkehrsträger in unserem Land über Tage lahmgelegt. Das hat gravierende Folgen für die Wirtschaft und insgesamt für unsere auf Mobilität angewiesene Gesellschaft.“ Der VhU Hauptgeschäftsführer rief die Verantwortlichen bei der Bahn und der GDL auf, im Tarifkonflikt endlich eine Lösung am Verhandlungstisch zu finden.
...mehr
23.04.2015

Keine Sonderabgabe für Kohlestrom!

VhU, IG BCE und IG Metall lehnen Strompreisverteuerung ab / Bartholomäus: „Nationale Sonderabgabe treibt Investoren ins Ausland“ / Weber: „Klima-Aktionismus gefährdet Arbeitsplätze“ / Schild: „Deutschland muss Industrieland bleiben!“

Frankfurt am Main. Die vom Bundeswirtschaftsministerium vorgeschlagene Verteuerung des Strompreises durch eine nationale Sonderabgabe für Kohlekraftwerke stößt auf Kritik von Unternehmen und Gewerkschaften in Hessen.  Die VhU, die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) und die Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) sehen in dem vom Bundeswirtschaftsministerium geplanten sog. ‚Klimabeitrag‘ eine „Gefahr für stromintensive Industriebetriebe und zehntausende Arbeitsplätze in Deutschland.“
...mehr
21.04.2015

Das Lebensgefühl in der Rhein-Main-Region – die Umfrage zum 5. Demografiekongress

Mehr Optimismus / Überraschende Wertschätzung der Industrie / Technologischer Fortschritt löst Wachstumsprobleme

banner11.jpgFrankfurt am Main. Bestnoten für Industrie- und Bankenbranche, klare Wachstumserwartung, schlechte Werte bei bezahlbarem Wohnraum, zu viel Verkehr, Fluglärm und Umweltverschmutzung. Trotzdem lebt es sich im Rhein-Main-Gebiet schön. Besonders geschätzt wird die Region für ihre kulturelle Vielfalt und den Wohlstand, die Erholungsangebote und den ständigen Fortschritt. So sehen die Bürger laut einer repräsentativen Meinungsumfrage der VhU, des Demografie-Netzwerks FrankfurtRheinMain und der Frankfurter Rundschau ihre Region....mehr
16.04.2015

Berufsbildungsbericht: 57 Prozent der Schulabgänger gehen an Hochschule

Fasbender: „Hochschulzugang für Facharbeiter öffnen, statt Jugendliche in einfachere rein schulische Ausbildung zu locken.“

Frankfurt am Main. "Wenn wir die duale Berufsausbildung als deutsches Erfolgsmodell erhalten wollen, müssen wir für Facharbeiter den Hochschulzugang entsprechend dem Leistungsniveau öffnen. Nur so können wir auch in Zukunft die Jugendlichen gewinnen, die sich anspruchsvolle Karrierewege offenhalten wollen. Wir fordern die hessische Landesregierung auf, eine leistungsgerechte Neuregelung des Hochschulzugangs zu verabschieden", sagte Volker Fasbender, Hauptgeschäftsführer der VhU.
...mehr
16.04.2015

VhU unterstützt Gesetzesentwurf der FDP zum hessischen Ladenöffnungsgesetz

Fasbender: „Der hessische Handel braucht faire Wettbewerbsbedingungen - zum Nutzen der Innenstädte und einzelner Stadtteile!“

Frankfurt am Main. In der Diskussion um eine Novellierung des Hessischen Ladenöffnungsgesetzes fordert die VhU, dass die Bindung der vier verkaufsoffenen Sonntage an Märkte, Messen, örtliche Feste oder ähnliche Ereignisse aufgehoben wird, wie es der Entwurf der FDP vorsieht. „Der hessische Handel hat hier einen echten Standortnachteil. Er braucht faire Wettbewerbsbedingungen – auch zum Nutzen der Innenstädte und einzelner Stadtteile. Dazu muss die Landespolitik handeln und darf die Regelungen nicht den Gerichten überlassen“, sagte Volker Fasbender, VhU-Hauptgeschäftsführer....mehr
15.04.2015

VhU würdigt verstorbenen Kirchenpräsidenten Prof. Dr. Dr. h. c. Peter Steinacker

Bereitschaft zum Dialog ohne Vorbehalte

Frankfurt am Main. Anlässlich des Todes des ehemaligen Präsidenten der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Prof. Dr. Dr. h. c. Peter Steinacker, erklärte der Hauptgeschäftsführer der VhU, Volker Fasbender, heute: „Professor Steinacker hat weit über Hessen hinaus gewirkt und den Dialog der evangelischen Kirche mit allen gesellschaftlichen Kräften nachhaltig gefördert....mehr
15.04.2015

Entscheidung des Aufsichtsrats der Fraport AG

Fasbender: „Hessens Wirtschaft begrüßt Baubeginn von Terminal 3 am Flughafen Frankfurt noch in diesem Jahr.“

Frankfurt am Main. Die hessische Wirtschaft begrüßt die Entscheidung des Aufsichtsrats der Fraport AG, mit dem Bau für das neue Terminal 3 am Flughafen Frankfurt noch in diesem Jahr zu beginnen. „Es ist erfreulich, dass in Kürze die Ausschreibungen starten werden und dass Fraport durch die Ausschreibung von Einzelgewerken der regionalen Wirtschaft größtmögliche Chancen einräumt. Wir wünschen dem Flughafen viel Erfolg für diese 2,5 - 3 Mrd.-Euro-Investition, damit das neue Terminal 3 wie geplant im Jahr 2022 eröffnet werden kann“, sagte Volker Fasbender, Hauptgeschäftsführer der VhU.
...mehr
Nächste Übersichtsseite